Riemenspanner (Spannarm) zu günstigen Preisen

Riemenspanner (Spannarm) zu günstigen Preisen gesucht? Sie benötigen neue Autoteile? Hier finden Sie eine sehr große Auswahl für alle bekannten Automarken und Fahrzeuge.
Fahrzeug-Auswahl

Spannelement verfügbar für diese Autohersteller:

  • Premium Riemenspanner, Keilrippenriemen für VW
  • Premium Riemenspanner, Keilrippenriemen für BMW
  • Premium Riemenspanner, Keilrippenriemen für AUDI
  • Premium Riemenspanner, Keilrippenriemen für MERCEDES-BENZ
  • Premium Riemenspanner, Keilrippenriemen für OPEL
  • Premium Riemenspanner, Keilrippenriemen für FIAT
  • Premium Riemenspanner, Keilrippenriemen für FORD
  • Premium Riemenspanner, Keilrippenriemen für RENAULT
  • Premium Riemenspanner, Keilrippenriemen für TOYOTA
Hersteller
  • Einkaufen Sie Spannelement von FEBI BILSTEIN
  • Einkaufen Sie Spannelement von RIDEX
  • Einkaufen Sie Spannelement von MAPCO
  • Einkaufen Sie Spannelement von VAICO
  • STARK Riemenspanner (Spannarm) Online
  • TOPRAN Riemenspanner (Spannarm) Online
  • SWAG Riemenspanner (Spannarm) Online
  • JP GROUP Riemenspanner (Spannarm) Online
  • Riemenspanner, Keilrippenriemen Katalog von Hersteller JAPANPARTS

Riemenspanner, Keilrippenriemen Produkte von Teilestore.ch

Jetzt Riemenspanner (Spannarm) online für Ihr Auto bestellen

Im Fahrzeug werden alle wesentlichen Aggregate, die mit dem Drehmoment versorgt werden, über Riemen angetrieben. Ältere PKWs besitzen teilweise noch Keilriemen, die aber von Keilrippenriemen und Zahnriemen ersetzt wurden. Da alle Riemen neben den Kräften auch Schwingungen übertragen können, müssen sie richtig gespannt sein, so dass der Schwingungsdämpfer entlastet wird. Daher wird besonders an Nebenaggregaten wie der Lichtmaschine immer ein Riemenspanner zu finden sein. Er besteht aus einer Halterung, die sich am Motorblock befestigen lässt, einem Element zur Dämpfung, das mit einem Bügel ausgestattet ist, und der Umlenkrolle. Ein Hebel dient an der Rolle zur Einstellung der Spannung der Riemenspanner.

Je nachdem wie viele Zylinder im Auto benutzt werden, kann auch eine andere Bauweise der Riemenspanner vorkommen. Bei Motoren mit 5 Zylindern ist der Riemenspanner meist ein Teil, das zerlegt werden kann, was bei einem Wagen mit 6 Zylindern oft nicht der Fall ist. Im modernen PKW muss der Riemenspanner nicht mehr manuell gespannt werden, da dies automatisiert wurde. So werden kaum noch quietschende Riemen bemerkt. Erst wenn die Riemen verschlissen sind und gewechselt werden, wird auch gleich der Riemenspanner mit ausgetauscht. Eine regelmäßige Wartung ist daher unerlässlich. Um einen Riemenspanner zu demontieren, muss zunächst der Motor abgesenkt werden, da ansonsten kaum Platz für die Werkzeuge bleibt. Nur erfahrene Laien sollten dies ohne Unterstützung allein vornehmen. Werkzeuge sind Heber, einige verschiedene Schraubenschlüssel, Sechskantschlüssel und einige Drehmomentschlüssel.

Da der Lüfter und die Motorwanne demontiert werden sollten, ist einige Arbeitszeit einzuplanen. Dann kann der Riemen abgenommen werden, die Leitungen der hydraulischen Systeme gelöst werden, die dortige Pendelstütze gelöst werden, um endlich mit der Umlenkrolle beginnen zu können. Doch wird dies nicht sehr häufig durchgeführt werden müssen, da neue Riemen robust und langlebig sind. Auch 100.000 km Fahrleistung sind keine Seltenheit mehr für die Riemen und die Riemenspanner. Im Onlineshop bieten wir sämtliche Teile sehr günstig an, so auch Ölkühler, PDC (Parktronic), Radnabe, Seitentüren, Spurstange etc.