Klimakondensator (Klimakühler) zu günstigen Preisen

Klimakondensator (Klimakühler) zu günstigen Preisen gesucht? Sie benötigen neue Autoteile? Hier finden Sie eine sehr große Auswahl für alle bekannten Automarken und Fahrzeuge.
Fahrzeug-Auswahl

Klimakondensator verfügbar für diese Autohersteller:

  • Premium Klimakondensator für VW
  • Premium Klimakondensator für BMW
  • Premium Klimakondensator für AUDI
  • Premium Klimakondensator für MERCEDES-BENZ
  • Premium Klimakondensator für OPEL
  • Premium Klimakondensator für FIAT
  • Premium Klimakondensator für FORD
  • Premium Klimakondensator für RENAULT
  • Premium Klimakondensator für TOYOTA
Hersteller
  • Einkaufen Sie Klimakondensator von RIDEX
  • Einkaufen Sie Klimakondensator von STARK
  • Einkaufen Sie Klimakondensator von VAN WEZEL
  • Einkaufen Sie Klimakondensator von VALEO
  • JP GROUP Klimakondensator (Klimakühler) Online
  • HELLA Klimakondensator (Klimakühler) Online
  • JAPANPARTS Klimakondensator (Klimakühler) Online
  • DENSO Klimakondensator (Klimakühler) Online
  • Klimakondensator Katalog von Hersteller DELPHI

Klimakondensator Produkte von Teilestore.ch

Jetzt Klimakondensator (Klimakühler) online für Ihr Auto bestellen

Der Kondensator wird im Fahrzeugbau und auch in der Industrie benutzt, um Kühlanlagen und Wärmekraftanlagen zu betreiben. Es handelt sich dann immer um das Verfahren einer physikalischen Kondensation, die der Natur abgeschaut worden ist. Fast alle Elemente in der Natur sind sowohl gasförmig als auch flüssig möglich. Abhängig ist der jeweilige Aggregatzustand von der Temperatur. In der Klimaanlage im Auto wird dies erfolgreich umgesetzt, um Kühlmittel als Energielieferant zu nutzen, um damit die Luft im Innenraum zu kühlen.

Das Prinzip ist fast täglich zu beobachten. Das Wasser der Flüsse und Meere wird durch die Einwirkung der Sonne erhitzt und verdunstet, was nichts anderes bedeutet, als dass es verdampft. Flüssigkeiten verdampfen, indem sich die Wasserstoffanteile erwärmen und dabei ausdehnen, um dadurch in Gas umgewandelt zu werden. James Watt nutzte diese Eigenschaft erstmals, um Dampfmaschinen zu betreiben. Er spritze dazu kühles Wasser in Maschinen, das sich sogleich in Gas verwandelte und mit der aufgenommenen Energie der Maschine Wärme zu entziehen. Dadurch entsteht in der Dampfmaschine ein Vakuum, der für den Dampf und seine Ausbreitung genutzt werden kann. Im Auto wird bei der Klimaanlage, die ähnlich funktioniert heute ein Kondensator benutzt, der wassergekühlt ist und ohne die Einspritzung nach Watt auskommt. Es wird Kühlflüssigkeit im System bevorratet, das sich in einem ständigen Umlauf befindet. Die Wärme des Motors erhitzt die Flüssigkeit, bis sie sich in Gas verwandelt, während der Kondensator als Verflüssiger dient. Dann wird dem warmen Gas die Energie entzogen, um die angesaugte Luft aus dem Innenraum zu kühlen.

Dieses Verfahren hat den Vorteil, dass kein Wasser zugegeben werden muss. Dies erleichtert die Verfahrensweise und verhindert, dass ungehindert Schmutz von außen in die Klimaanlage gelangen kann. Die Kühlwasserschläuche müssen lediglich mit Dichtungen versehen werden, um Anschlüsse zu sichern. Diese Verfahrensweise ermöglicht sehr wartungsarme Anlagen. In unserem Onlineshop bieten wir Teile hierzu und auch alle anderen Teile sehr günstig an, wie etwa Koffer- /Laderaum, Radlager, Seitentüren, Staubschutzsatz, Traggelenk etc.