Hydrostößel & Kipphebel zu günstigen Preisen

Hydrostößel & Kipphebel zu günstigen Preisen gesucht? Sie benötigen neue Autoteile? Hier finden Sie eine sehr große Auswahl für alle bekannten Automarken und Fahrzeuge.
Fahrzeug-Auswahl

Stößel verfügbar für diese Autohersteller:

  • Premium Hydrostößel für VW
  • Premium Hydrostößel für BMW
  • Premium Hydrostößel für AUDI
  • Premium Hydrostößel für MERCEDES-BENZ
  • Premium Hydrostößel für OPEL
  • Premium Hydrostößel für FIAT
  • Premium Hydrostößel für FORD
  • Premium Hydrostößel für RENAULT
  • Premium Hydrostößel für TOYOTA
Hersteller
  • Einkaufen Sie Stößel von FEBI BILSTEIN
  • Einkaufen Sie Stößel von RIDEX
  • Einkaufen Sie Stößel von VAICO
  • Einkaufen Sie Stößel von STARK
  • TOPRAN Hydrostößel & Kipphebel Online
  • SWAG Hydrostößel & Kipphebel Online
  • JP GROUP Hydrostößel & Kipphebel Online
  • JAPANPARTS Hydrostößel & Kipphebel Online
  • Hydrostößel Katalog von Hersteller LEMFÖRDER

Hydrostößel Produkte von Teilestore.ch

Jetzt Hydrostößel & Kipphebel online für Ihr Auto bestellen

Selbst in modernen Autos finden sich noch Relikte aus der Antike. Hartnäckig halten sich die Stößel, die auch als Stößelstange oder Stößelschutzrohr erscheinen. Ein Stößel ist vereinfacht ausgedrückt ein Werkzeugträger oder ein Werkzeug, das drehstahlförmig ist. Er verformt andere Werkstücke, indem er sich hin und her bewegt. Diese Eigenschaften waren schon bei antiken Hämmern in großen Ausmaßen gefragt. Schon in der damaligen Zeit bedienten sich die Menschen der Nockenwelle, deren Nocken auf Stößel trafen, um somit die Hebel der einzelnen Hämmer zu bewegen. In großen Schmieden war dies eine erhebliche Arbeitserleichterung. Dieses Prinzip wird im Auto heute noch angewandt.

Heute ist die Nockenwelle im Fahrzeug für die Ventilsteuerung zuständig und bewegt das Einlassventil und weitere. Treffen die Nocken auf einen Stößel, welcher zusammen mit einer Stoßstange oder einem Kipphebel arbeitet, öffnen sich Ventile. Dabei wird die Feder im Ventil gespannt. Sobald der Stößel von der Nocke wieder freigegeben wird, schließt sich automatisch auch das Ventil, da die Feder nicht mehr unter Spannung gehalten wird. Je nach Bedarf besitzt der Stößel eine andere Bauform. Diese ist auch davon abhängig, wie stark er wirken muss und wie lange er ein Ventil geöffnet halten muss. Dass heute noch auf diese uralte Methode zurückgegriffen wird, hängt mit der Enge unter der Motorhaube zusammen. Dort werden immer mehr elektronische Bauteile eingebaut. So führt ein durchschnittlicher PKW etwa 70 Steuergeräte, die Sensoren benötigen, verkabelt und untereinander vernetzt werden müssen. Zusätzlich werden Elektromotoren benutzt. Zwar kann auch die Ventilsteuerung elektronisch ohne Stößel betrieben werden, doch ist die Arbeit der Nockenwelle mit Stößeln sehr platzsparend und zuverlässig.

Lediglich die Bewegungen der Welle werden von einem Steuergerät geregelt. Das gilt allerdings hauptsächlich für die direkte Ventilsteuerung, wenn die Stößel nicht umgelenkt werden müssen, wie es bei einem Kipphebel geschieht, der daher aus dem Verkehr gezogen werden wird. Im Onlineshop bieten wir sämtliche Teile stets lieferbar und sehr günstig an, so auch Geberzylinder, Hauptscheinwerfer, Keilriemen, Klimakompressor, Kotflügel etc.