Bremsschläuche zu günstigen Preisen

Bremsschläuche zu günstigen Preisen gesucht? Sie benötigen neue Autoteile? Hier finden Sie eine sehr große Auswahl für alle bekannten Automarken und Fahrzeuge.
  • Ersatzteile Auswahl >
  • Bremsschläuche
Fahrzeug-Auswahl

Bremsschlauch verfügbar für diese Autohersteller:

  • Premium Bremsschlauch für VW
  • Premium Bremsschlauch für BMW
  • Premium Bremsschlauch für AUDI
  • Premium Bremsschlauch für MERCEDES-BENZ
  • Premium Bremsschlauch für OPEL
  • Premium Bremsschlauch für FORD
  • Premium Bremsschlauch für TOYOTA
  • Premium Bremsschlauch für FIAT
  • Premium Bremsschlauch für RENAULT
Hersteller
  • Einkaufen Sie Bremsschlauch von BOSCH
  • Einkaufen Sie Bremsschlauch von FEBI BILSTEIN
  • Einkaufen Sie Bremsschlauch von A.B.S.
  • Einkaufen Sie Bremsschlauch von RIDEX
  • MAPCO Bremsschlauch Online
  • VAICO Bremsschlauch Online
  • BREMBO Bremsschlauch Online
  • ATE Bremsschlauch Online
  • Bremsschläuche Katalog von Hersteller STARK

Bremsschläuche Produkte von Teilestore.ch

  • 11,44 CHF
    inkl. 7.7% MwSt.
    Zzgl. Versandkosten 35,00 CHF
    Artikelinfo
    Artikel 83B0230
    Hersteller RIDEX
    EAN 4059191215102
    Länge [mm]540
    Zustand  Brandneu
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • 5,91 CHF
    inkl. 7.7% MwSt.
    Zzgl. Versandkosten 35,00 CHF
    Artikelinfo
    Artikel SL 4888
    Hersteller A.B.S.
    EAN 8717109224115
    Gewindemaß 1INN. M10x1
    Gewindemaß 2INN. M10x1
    Gewicht [kg]0,06
    Länge über Alles [mm]168
    Zustand  Brandneu
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • 12,79 CHF
    inkl. 7.7% MwSt.
    Zzgl. Versandkosten 35,00 CHF
    Artikelinfo
    Artikel SL 5568
    Hersteller A.B.S.
    EAN 8717109332056
    Gewindemaß 1INN. M10x1
    Gewindemaß 2BANJO 12.3 mm
    Gewicht [kg]0,12
    Länge über Alles [mm]278
    Zustand  Brandneu
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • 2,88 CHF
    inkl. 7.7% MwSt.
    Zzgl. Versandkosten 35,00 CHF
    Artikelinfo
    Artikel 24.5004-0003.1
    Hersteller ATE
    EAN 4006633133043
    Breite [mm]11
    Dicke/Stärke [mm]1
    Zustand  Brandneu
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • 0,90 CHF
    inkl. 7.7% MwSt.
    Zzgl. Versandkosten 35,00 CHF
    Artikelinfo
    Artikel 108 718
    Hersteller TOPRAN
    EAN 6117170000106
    MaterialFederstahl
    für OE-Nummer4D0 611 715B, 955 355 325 00
    Zustand  Brandneu
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • 7,52 CHF
    inkl. 7.7% MwSt.
    Zzgl. Versandkosten 35,00 CHF
    Artikelinfo
    Artikel SL 4881
    Hersteller A.B.S.
    EAN 8717109224047
    Gewindemaß 1INN. M10x1
    Gewindemaß 2OUT. M10x1
    Gewicht [kg]0,10
    Länge über Alles [mm]330
    Zustand  Brandneu
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • 6,33 CHF
    inkl. 7.7% MwSt.
    Zzgl. Versandkosten 35,00 CHF
    Artikelinfo
    Artikel SL 3653
    Hersteller A.B.S.
    EAN 8717109212020
    Gewindemaß 1OUT. M10x1
    Gewindemaß 2INN. M10x1
    Gewicht [kg]0,08
    Länge über Alles [mm]363
    Zustand  Brandneu
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • 3,63 CHF
    inkl. 7.7% MwSt.
    Zzgl. Versandkosten 35,00 CHF
    Artikelinfo
    Artikel 3208
    Hersteller METZGER
    EAN 4250032575083
    Länge [mm]33,7
    Breite [mm]27
    Zustand  Brandneu
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.

Jetzt Bremsschläuche online für Ihr Auto bestellen

Druckluftbremsen und hydraulische Bremsen bestimmen bei Fahrzeugen aller Art die Technik, wenn es um PKW, LKW oder Schienenfahrzeuge geht. Im PKW sind die hydraulischen Bremssysteme Standard, da der Druckaufbau durch Hydraulikflüssigkeit fast durchgängig ausreichend ist. Besonders mit der Druckvergrößerung durch den Einsatz von Nehmerzylinder und Geberzylinder kann ausreichend Kraft erzeugt werden. Ein Teil aller dieser Anlagen kommt aber immer vor. Dies ist der Bremsschlauch oder die Bremsleitung. Mit seiner Hilfe werden Hauptbremszylinder, Bremskraftverstärker, Radbremszylinder und die Bremssattel erst zu einem System verbunden.

Diese Bauweise ist im PKW seit den 1960er Jahren üblich. Zuvor wurden noch mehrheitlich Bremszüge eingesetzt, so dass von einer Bremsanlage als System noch nicht gesprochen werden konnte. Erst die Hydraulik zusammen mit dem Bremsschlauch hat ein geschlossenes System möglich werden lassen. So kann die Bremskraft heute gezielt und dosiert eingesetzt werden. Da der Bremsschlauch immer Bremsflüssigkeit im Kreislauf hält, kann eine schnelle Reaktion erfolgen. Somit können auch Bremskraftverstärker, ABS und ESP erst gedacht werden. Sollte allerdings ein Bremsschlauch ausfallen, so ist damit das Bremssystem unterbrochen und lahmgelegt. Um diesen Vorfall nicht zu einem Gau werden zu lassen, hat der Gesetzgeber erlassen, dass Fahrzeuge über zwei separate Bremskreise verfügen müssen. So kann der noch intakte Kreis eine sichere Bremsung durchführen und die Sicherheit im Straßenverkehr gewährleisten. Doch wird dieser Fall eher selten auftreten können, da der Bremsschlauch heute meist aus einem Stahlflex Gummi produziert wird.

Diese Mischung aus Gummi plus eingelassene Fasen aus Stahl gibt eine robuste Festigkeit, lässt aber noch genügend Elastizität. Gefahr droht hauptsächlich dadurch, dass Gummi in Lauf der Benutzung porös zu werden beginnt. Im Endstadium werden sich Risse zeigen, so dass aus dem Bremsschlauch Hydraulikflüssigkeit austritt. Dadurch verliert das Bremssystem das Medium der Druckübertragung. In unserem Onlineshop befinden sich diese und alle anderen Teile stets von günstigen Konditionen begleitet, wie etwa für Ausrücklager, Bremskraftregler, Einspritzventile, Gelenkwelle, Innenraumgebläse etc.

Technische Daten der Bremsschläuche
  • Seite, sowie Achse. Man kann Bremsschläuche auf der Vorder- oder Hinterachse, sowie rechts und links montieren.
  • Länge. Hängt von der Struktur von dem Bremssystem des Autos ab und von dessen Bauweise. Man darf die Länge von Bremsschläuchen nicht eigenmächtig verändern.
  • Material. Meistens nutzt man für die Bauteile Gummi und Fluorpolymere. Gummi ist preiswert und eignet sich für ruhiges Fahren. Allerdings verformt es sich leicht und einem Druckeinfluss. Daher reagieren die Bremsen langsamer. Zudem kann sich der Anteil von Feuchtigkeit in der Bremsflüssigkeit erhöhen aufgrund der porösen Struktur. Dadurch siedet diese und es kommt zur Korrosion von Kolben. Bremsschläuche aus Fluorpolymeren können ihre Form besser behalten und daher bieten sie eine direkte Reaktion von dem Bremssystem. Dabei verringern sie gleichzeitig ein Eindringen von Feuchtigkeit. Sie sind jedoch auch teurer als Bremsschläuche aus Gummi.
  • Verstärkungen. Es kann bei den Bauteilen Umflechtungen oder Einlagen als eine Verstärkung geben. Diese werden häufig aus Stahl hergestellt. So soll die Haltbarkeit und Formstabilität optimiert werden und unterbunden werden, dass Bremsschläuche reißen. In der Regel werden Fluoropolymerschläuche so verstärkt.
  • Art eines Bremsschlauchanschlusses. Bremsschläuche werden mit weiteren Komponenten von dem Bremssystem verbunden. Es gibt dabei Verschraubungen samt Innen- oder Außengewinde und Ringverschraubungen, welche Banjo genannt werden. Es können ebenfalls zwei unterschiedliche Verschraubungen verwendet werden bei dem Bremsschlauch.