Teilestore.ch - Pkw Teile für ALFA ROMEO

Im Jahr 1910 wurde das Unternehmen Alfa Romeo gegründet, welches heute ein Automobilhersteller des High-End-Segments ist, der sich weltweit einen Namen gemacht hat. Bereits in den frühen Jahren spielte der Motorsport für die Marke eine entscheidende Rolle: Noch bis zum Jahr 1939 gehörte auch die Scuderia Ferrari, ein legendärer Rennstall, zur Firma Alfa Romeo. Das Angebot der Marke umfasst inzwischen Crossover, Coupés, Limousinen, Schräghecklimousinen und Cabrios. Darüber hinaus ist Alfa Romeo heute ein Unternehmen der FCA-Gruppe.

Die wichtigsten Eigenschaften der Fahrzeugmodelle der Marke Alfa Romeo

  • Beim Bau kommen leichte und widerstandsfähige Materialien, zum Beispiel Carbonfasern sowie Aluminium, zum Einsatz.
  • Der Fahrer wird durch das Vorhandensein von modernen Assistenzsystemen unterstützt.
  • Die Fahrzeuge haben eine gute Lenkbarkeit.
  • Das äusserliche Design wirkt kompakt und dennoch gibt es einen geräumigen Innenraum und.
  • Die Karosserie zeichnet sich durch eingängige Linien aus.

Wussten Sie über die folgenden historischen Fakten zur Marke Alfa Romeo Bescheid?

  • Die Entwicklung des Logos der Alfa Romeo-Fahrzeug fand 1910 statt. Ein Element ist eine Schlange, welche dem Wappen der Mailänder Adelsfamilie Visconti entlehnt ist und dort die Familie vor den Feinden beschützen sollte. Die Insignien Mailands standen wiederum Pate für das ebenfalls verwendete Kreuz.
  • Der Rennfahrer Ugo Sivocci platzierte vor seinem Start bei der "Targa Florio" ein vierblättriges Kleeblatt auf der Motorhaube seines Alfa Romeos und entschied dieses Rennen für sich und sein Team. Basierend auf dieser Anekdote tragen die Rennwagen des Unternehmens seit 1923 ein vierblättriges Kleeblatt als Logo.
  • Der Giulia, ein Fahrzeugmodell des Unternehmens, konnte 2016 beim EuroNCAP-Test die Bestwertung mit fünf Sternen erreichen.
  • In den unterschiedlichsten Filmen kamen die Fahrzeuge von Alfa Romeo zum Einsatz, wodurch diese einen hohen Bekanntheitsgrad erreichten. Dazu zählen der Alfa Romeo Spider im Jahr 1967 in "Die Reifeprüfung", der Alfa Romeo 159 Ti im James-Bond-Film "Ein Quantum Trost" das Jahres 2008 und der GTV6 im James-Bond-007-Film "Octopussy" von 1983.
  • Das "Alfa" des Markennamens ist in Wirklichkeit eine Kurzform von A. L. F. A., was italienisch für "Anonima Lombarda Fabbrica Automobili" steht.

In unserem Webshop werden Ihnen für die Alfa Romeo-Ersatzteile die besten Konditionen geboten. Wir empfehlen Ihnen zudem, unsere regelmässig veranstalteten Aktionen zu nutzen, um in den Genuss von Sonderrabatten zu kommen!